Programm Klub

Samstag 24. Februar

No Billag No Music

20.00 Uhr
EINTRITT FREI - KOLLEKTE

No Billag No Music - Regionale Musik gegen den Sendeschluss!

Am Samstag, dem 24.02.2018, findet im Parterre Luzern die Vor-Abstimmungs-Party zur No-Billag-Initiative statt. Organisiert wird der Abend vom Luzerner Jugend- und Kulturradio Radio 3FACH in Zusammenarbeit mit dem B-SIDES Festival, welches seit 2006 auf dem Sonnenberg in Kriens mutige und aussergewöhnliche Musik vieler Stilrichtungen präsentiert.

Musikalisch wird von den Luzerner Bands Granular und Hermann durch den Abend geführt. Es wird getanzt und gefeiert - dennoch soll auch nicht vergessen werden, aus welchem Grund wir an dieser Veranstaltung zusammenfinden: Wird die No-Billag-Initiative im März angenommen, wird dies einen negativen einschneidenden Einfluss auf die Medienlandschaft, sowie auch die Musikszene an sich nehmen.

Deshalb umso mehr: NEIN am 04. März 2018.

Donnerstag 15. März

Solidarität - Kann ethischer Konsum solidarisch sein?

19.30 Uhr
EINTRITT FREI - KOLLEKTE

Podiumsdiskussion mit philosophischem Auftakt von Rayk Sprecher

Kann Konsum solidarisch sein und was habe ich damit zu tun? Kann ich als Konsument/-in zu einer solidarischeren, einer gerechteren Welt beitragen und wo liegt die Verantwortung wirklich? Ist ethischer Konsum elitär oder gar egoistisch? Der Luzerner Philosoph und Ethiker Rayk Sprecher führt uns in das Thema Konsumentenethik ein und die anschliessende, kontroverse Podiumsdiskussion behandelt diese Fragen am Beispiel der Mode- und Bekleidungsbranche. Bist du bereit, dich mit uns zusammen diesen Fragen zu stellen?

Es diskutieren: die Ladenbesitzerin vom fairem Kleiderladen Glore Luzern, ein Vertreter der Clean Clothes Campaign, eine Modebloggerin und ein Vertreter des Effektiven Altruismus.


Veranstalter
: Regionalgruppe Zentralschweiz Public Eye

Donnerstag 19. April

Junior A (LT)

21.00 Uhr
EINTRITT FREI - KOLLEKTE

--------------
Junior a (LT)
--------------

Junior A mag mit seinem Namen und mysteriösen Auftritt anglophon wirken, doch kommt der junge Herr aus dem unscheinbaren und uns nur bedingt bekannten Litauen. Seine Musik könnte aber internationaler kaum klingen: Mit zwei bisher veröffentlichten EPs im Gepäck kombiniert der Bedroom Produzent sphärischen Electro-Pop mit holprigen Lo-Fi Beats und spielt im Parterre Luzern eine seiner zwei ersten Shows ausserhalb seines Heimatlandes.

«Sleep Machine» | https://youtu.be/l9bKYN4RKmM
«Paper Planes» | https://youtu.be/lSm38IId4vU
«Simmah» | https://youtu.be/zUtMaBIdQEw

Für Fans von: Jamie xx, YUNG LEAN, Caribou

Mittwoch 2. Mai

JAKUZI (TUR)

EINTRITT FREI - KOLLEKTE

--------------
Jakuzi (TUR)
--------------

Jakuzi entspringt einer Untergrundbewegung, die sich von der medial präsenten Musik in der Türkei abgekoppelt hat und langsam ihre Wege in die Pop-Kultur in ganz Europa findet. Mit «Fantezi Müzik» (City Slang) hat das Synth-Wave-Post-Punk-Duo ein Meisterwerk kreiert, welches die türkische Musikszene aufgemischt hat.

Der Titel ist Programm: Stellt euch David Bowie in der Türkei vor, von der lokalen Kultur in einen Fieber-Traum katapultiert, wo er mit Depeche Mode um die Wette musiziert. «Fantezi Müzik» funktioniert als eigenständiges Werk, weil sich Inspiration hier nicht zu einer inhaltslosen Kopie entwickelt hat.

«Koca Bir Saçmalık» | https://youtu.be/xIN5ceCcXhM
«Istediğin Gibi Kullan» | https://youtu.be/ZxBgNwugoQw

Für Fans von: ROOSEVELT, Depeche Mode, John Maus


Montag 28. Mai

Bayonne (US)

21.00 Uhr
EINTRITT FREI - KOLLEKTE

--------------
Bayonne (US)
--------------

Schicht um Schicht baut Roger Sellers aka Bayonne seine Songs auf. Verspielt lässt der Amerikaner glühende Beats auf hypnotisierende Melodien treffen, singt gefühlvoll über die Nacht und die Liebe und treibt den Puls durch sein impulsives Schlagzeugspiel weiter an. Loops werden von ihm sorgfältig übereinander geschichtet, bis sie zu einem farbigen, tanzbaren Feuerwerk explodieren. (Text: Neubad)

«Appeals» | https://youtu.be/WZ6xl6CKITE
«I Know» | https://youtu.be/d3nPuF58Sbk
«Sincere» (Live @ Radio 3FACH) | https://youtu.be/Zi0e4uMoQ64

Für Fans von: Animal Collective, Steve Reich, Caribou

Montag 4. Juni

PALM (US)

EINTRITT FREI - KOLLEKTE

-----------
Palm (US)
-----------

Sie sind von der Vorhersehbarkeit der Rockmusik genervt? Kaufen Sie Palm – Sie werden keine der Wendungen vorab erraten. Die Band aus Philadelphia hat es sich zur Spezialität gemacht, Erwartungen zu untergraben. Das Clevere an dieser Musik ist, dass sie nicht willkürlich in die Irre führt, sondern dahinter ein Plan steckt.

Drums und Gitarre geben eine Art Matrix vor, die dann von den anderen Beteiligten (Stimme, Computer, Rhythmusinstrumente etc.) gefüllt und verschoben wird. So entsteht eine schwebende Musik, die ein wenig an die Beach Boys erinnert, bei denen Brian Wilson diese Matrixverschiebungen auch vorgenommen hat – bis zur Besinnungslosigkeit. (Musikexpress)

«Dog Milk» | https://youtu.be/6428kmSJhok
«Pearly» | https://youtu.be/onVEvAboxVY

Für Fans von: Beach Boys, Captain Beefheart, Animal Collective